Hanetf Email Haftungsausschluss

Diese Mitteilung wurde für professionelle Anleger erstellt, aber die in dieser Mitteilung dargelegten ETCs und ETFs („Produkte“) stehen in einigen Ländern möglicherweise Anlegern zur Verfügung. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Broker oder Vermittler, ob das betreffende Produkt in Ihrem Land verfügbar und für Ihr Anlageprofil geeignet ist.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Der Preis der Produkte kann variieren und sie bieten kein festes Einkommen.

Dieses Dokument kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, einschließlich Aussagen zu unserer Überzeugung oder zu aktuellen Erwartungen in Bezug auf die Wertentwicklung bestimmter Anlageklassen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bestimmten Risiken, Unsicherheiten und Annahmen. Es kann nicht garantiert werden, dass solche Aussagen korrekt sind und die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen können. Daher wird den Lesern empfohlen, sich nicht unangemessen auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen.

Der Inhalt dieses Dokuments stellt weder eine Anlageberatung noch ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf eines Produkts oder einer Anlage dar. Eine Investition in ein börsengehandeltes Produkt hängt von der Wertentwicklung der zugrunde liegenden Anlageklasse abzüglich der Kosten ab. Es wird jedoch nicht erwartet, dass diese Wertentwicklung genau nachgebildet wird. Die Produkte beinhalten zahlreiche Risiken, darunter unter anderem allgemeine Marktrisiken im Zusammenhang mit zugrunde liegenden nachteiligen Preisbewegungen in einem Index (für ETFs) oder zugrunde liegenden Anlageklassen- und Währungs-, Liquiditäts-, operationellen, rechtlichen und regulatorischen Risiken. Darüber hinaus handelt es sich bei Cryptocurrency ETCs um hochvolatile digitale Assets, deren Leistung nicht vorhersehbar ist.

Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen sind keine Werbung bzw. Maßnahme zum öffentlichen Angebot der Anteile in den USA oder in einer zugehörigen Provinz bzw. einem zugehörigen Territorium der USA, wo die Emittenten oder der ETF zum Vertrieb zugelassen oder registriert sind und wo der Prospekt der Emittenten nicht bei einer Wertpapieraufsichtsbehörde oder sonstigen Aufsichtsbehörde eingereicht wurden, und die Informationen dürfen unter keinen Umständen als solche verstanden werden. Es dürfen keine Dokumente oder Informationen zu diesem Dokument (direkt oder indirekt) in die USA übertragen oder verbreitet werden. Weder die Emittenten noch die von ihr ausgegebenen Wertpapiere wurden oder werden gemäß dem United States Securities Act von 1933 oder dem Investment Company Act von 1940 registriert oder gemäß den geltenden staatlichen Wertpapiergesetzen qualifiziert.

Die Emittentinnen:

1. HANetf ICAV, ein offenes irisches kollektives Vermögensverwaltungsinstrument, das genehmigt wurde gemäß den Bedingungen des Prospekts und des Anhangs zum Prospekt von der irischen Zentralbank („CBI“) (“ETF Prospekt”), ist die Emittentin der ETFs. Anleger sollten vor der Anlage die aktuelle Version des ETF-Prospekts lesen und im Abschnitt des ETF-Prospekts mit dem Titel „Risikofaktoren“ weitere Einzelheiten zu den mit einer Anlage in die ETFs verbundenen Risiken nachlesen. Jede Anlageentscheidung sollte auf den im ETF-Prospekt enthaltenen Informationen beruhen.

2. HANetf ETC Securities plc, eine in Irland eingetragene Aktiengesellschaft, das genehmigt wurde gemäß den Bedingungen des von der irischen Zentralbank genehmigten Basisprospekts und den endgültigen Bedingungen der betreffenden Serie („ETC-Wertpapierdokumentation“), ist die Emittentin der Edelmetall-ETCs. Anleger sollten vor der Anlage die neueste Version der ETC-Wertpapierdokumentation lesen und im Abschnitt des Basisprospekts mit dem Titel „Risikofaktoren“ weitere Einzelheiten zu den mit einer Anlage in die ETC verbundenen Risiken nachlesen. Jede Anlageentscheidung sollte auf den Informationen in der ETC-Wertpapierdokumentation beruhen.

3. Die ETC Issuance GmbH, eine nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland eingetragene Gesellschaft mit beschränkter Haftung, das genehmigt wurde gemäß den Bestimmungen des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (“”BaFin””) genehmigten Prospekts und den endgültigen Bedingungen (“”Kryptowährungsprospekt””), ist die Emittentin der ETCM ETCs. Anleger sollten vor der Anlage die neueste Version des Kryptowährungsprospekts lesen und im Abschnitt des Kryptowährungsprospekts mit dem Titel „Risikofaktoren“ weitere Einzelheiten zu Risiken im Zusammenhang mit einer Anlage in die im Kryptowährungsprospekt enthaltenen ETCs nachlesen. Jede Anlageentscheidung sollte auf den im Kryptowährungsprospekt enthaltenen Informationen beruhen.

Der ETF-Prospekt, die ETC-Wertpapierdokumentation und der Kryptowährungsprospekt können alle von www.hanetf.com heruntergeladen werden.

Die Entscheidung und der Betrag der Investition sollten Ihre spezifischen Umstände berücksichtigen, nachdem Sie eine unabhängige Anlage-, Steuer- und Rechtsberatung in Anspruch genommen haben.

Mitteilungen im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) zu ETFs: Der Inhalt dieses Dokuments wird von HANetf Management Limited („HML“) herausgegeben, die in ihrer Eigenschaft als Verwaltungsgesellschaft von HANetf ICAV fungiert. HML ist von der irischen Zentralbank zugelassen und reguliert. HML ist in Irland unter der Registrierungsnummer 621172 registriert.

Mitteilungen im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) zu ETCs: Der Inhalt dieses Dokuments wird von der jeweiligen Emittentin herausgegebenIn Großbritannien herausgegebene

Mitteilungen (ETFs und ETCs): Der Inhalt dieses Dokuments wird von HANetf Limited („HANetf“) herausgegeben und von Privium Fund Management (UK) Limited („Privium“) genehmigt. HANetf ist ein ernannter Vertreter von Privium, das von der Financial Conduct Authority autorisiert und reguliert wird.). HANetf ist in England und Wales unter der Registrierungsnummer 10697042 registriert.