Rohstoffe

Anlagevehikel, die den Preis einzelner Vermögenswerte nachbilden und zu 100 % physisch unterlegt sind.

Fonds

No funds found for the specified category.
No funds found for the specified category.

Rohstoffe im Überblick

Ein Engagement in einzelne Vermögenswerte kann attraktiv sein. Durch die Verwendung einer ETC-Struktur mit 100%iger physischer Unterlegung durch den zugrunde liegenden Rohstoff ist es möglich, den Preis einzelner Vermögenswerte zu verfolgen.

Von physischem Gold als Wertaufbewahrungsmittel und Absicherung gegen wirtschaftliche Turbulenzen bis hin zu physischen Kohlenstoff-EUAs, die von industriellen Verschmutzern einbehalten werden, können einzelne Vermögenswerte auf vielfältige Weise eingesetzt werden.

Rohstoffe im Überblick

100% physische Absicherung

Alle Rohstoffe sind zu 100 % durch den zugrunde liegenden Vermögenswert physisch besichert, d. h. sie können als Ersatz für den Besitz des Rohstoffs selbst verwendet werden.

Möglichkeit der physischen Rücknahme

Die Art der physischen Besicherung ermöglicht in einigen Fällen die physische Rücknahme des zugrunde liegenden Rohstoffs.

Knappheitswert

Physische Rohstoffe sind in der Regel endlich, was bei einer Verknappung und vor allem bei steigender Nachfrage zu einem Knappheitswert führen kann.

Hauptrisiken

ETCs sind nur für professionelle Anleger geeignet. Wenn Sie in ETCs investieren, ist Ihr Kapital einem Risiko ausgesetzt.

Wissens-Hub

Entdecken Sie unsere von Experten verfassten monatlichen Fondsberichte, regelmäßige Übersichten und wichtige Erkenntnisse.

Webinare und Veranstaltungen

Informieren Sie sich über unsere kommenden Webinare und Veranstaltungen und sehen Sie sich die Inhalte auf Abruf an.